header
distance-gif
Fastenwandern zwischen Moor und Heide
Auf den NORDPFADEN im Landkreis Rotenburg (Wümme) im Städtedreieck Hamburg - Bremen - Hannover.

Termine
11.
April 2021
-
17.
April 2021
Hassendorf 
 
© florittnd (AdobeStock_162301039)
Der Landkreis Rotenburg (Wümme)
Am Rande der Lüneburger Heide zwischen Hamburg und Bremen liegt der Landkreis Rotenburg (Wümme)
mit großen, artenreichen Wäldern, Mooren, Heideflächen und naturbelassenen Flusslandschaften.

Hier wandern wir auf norddeutsche Art: flach!
Durch Kiefernwälder und Wachholderheide;
im Großen und Weißen Moor -
ein beliebter Schlafplatz der Kraniche;
entlang tiefschwarzer Moorseen,
die so sauer sind, dass kein Fisch darin lebt.
Nur Frösche, Enten, Libellen und Ringelnattern (das sind die mit den gelben Mondflecken am Nacken) tummeln sich hier.


Fasten nach Buchinger
Wir fasten in Anlehnung nach Buchinger mit einem Gläschen frisch gepresstem Saft am Morgen; tagsüber Wasser & Tee und abends Gemüsesuppe.
 



Seminar- und Gästehaus Zürnshof
Wir wohnen auf dem Zürnshof in Hassendorf
(2 km bis Sottrum Bahnhof; 13 km bis Rotenburg-Wümme); ein 6.000 qm großes Anwesen, mit Fachwerkbauten und riesigen alten Eichen.
Doppelzimmer595 €
Einzelzimmer655 €
Die Preise gelten pro Person und enthalten die Unterbringung, die Fastenverpflegung und die Seminargebühr.

Extra-Ausgaben können ggf. anfallen für Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Eintrittsgelder für Museen/Galerien und Konzerten.

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Zürnshof

 
© Ivan (AdobeStock_306247243)

Anreise
Mit dem Auto von Hamburg oder Bremen auf der A1 bis zur Ausfahrt Stuckenborstel in Richtung Rotenburg (Wümme) (B75).
Mit der Bahn (Metronom Regio) von Hamburg über Rotenburg (Wümme) oder von Bremen nach Sottrum.
Vom Bahnhof Sottrum können Sie abgeholt werden.
 
footer